Workshops & Vorträge

WIEN

Freitag, 23. September 2022 | 11:40

Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft
UZA II-Rotunde | Althanstraße 14 | 1090 Wien
HS 415 Panel 4

Auf der 14. Internationalen Konferenz des Screenwriting Research Networks (SRN) hält Gabriele Sindler einen Vortrag zum Thema:

Analyzing Screenplays presented on the international market:
Development, Practice and Benefits of
“The SSO- or *40-Steps-Method”
From practical use to theory and back again

Donat F. Keusch      | dfk@dfkfilms.com | +41 79 4007057
Gabriele C. Sindler | gcs@dfkfilms.com | +49 177 9744133

>>> VORTRAG zum Downloaden | Text und Illustrationen | Passwort geschützt | auf unserer englischen Seite… |

>>> Ankündigung des Vortrags, Abstract…

Informationen zur dreitägigen Screenwriting Reseach Network International Conference 2022

MOSCOW

Freitag, 1. Juli 2022 | 11:00

Moscow Kurdish Film Festival
Penta Hotel | Novy Arbat 15 | Moscow 1190

Master Class @ Moscow Kurdish Film Festival

EUPHORIE & ELEND beim ENTWICKELN von STORIES, DREHBÜCHERN und FILMEN mit RELEVANTEN INHALTEN

Vortrag & Diskussion

Englisch mit Übersetzungen in Kurdisch | Persisch | Türkisch

Donat F. Keusch | Gabriele C. Sindler
dfk*films & script*service | www.dfkfilms.com

1982 erhielt Yılmaz Güneys Film YOL den wichtigsten Festivalpreis der Welt: Die Goldene Palme in Cannes. Dennoch wusste der Geschäftsführer der Produktionsfirma, Donat F. Keusch, nicht, was einen Film erfolgreich macht. Nachdem er 20 Filme produziert und mehr als 300 Filme vertrieben hatte, die alle möglichen Preise gewonnen und von der Filmkritik gelobt worden waren, fragte er sich: Wie ist es möglich, dass 80 % unserer Filme nur ein kleines Publikum anziehen? Warum sind die meisten unserer „großen Filme“ Flops? Er suchte  nach Ursachen und begann, sich auf das Wesentliche des Films zu konzentrieren: STORY und DREHBUCH.

Heute analysiert das mehrsprachiges Team von dfk*script*service  120 Drehbücher pro Jahr aus der ganzen Welt. Wir sind davon überzeugt, dass Filmemachen ein kollektiver Schaffensprozess ist und dass jeder erfolgreiche Film auf einem guten und professionellen Drehbuch basiert. Die Wirkung eines Films auf das Publikum ist untrennbar mit der Qualität des Drehbuchs verbunden. Auf der Grundlage eines schlechten Drehbuchs werden Sie einen schlechten Film drehen, der keine Chance auf Erfolg hat. Mit einem guten Drehbuch steigt die Chance auf 50 %. Die Definition einer guten Geschichte und eines guten Drehbuchs und vieles mehr wird Teil unseres Vortrags sein.

Donat Keusch und Gabriele Sindler werden einen kurzen Einblick geben, wie sie Geschichten und Drehbücher bewerten und analysieren. Wir laden Sie herzlich ein, jede Menge professioneller Fragen zu stellen.

Master Class Moskau | Juli 2022 | English & Persian

Master Class Moskau | Juli 2022 | English & Kurdish, Sorani

Master Class Moskau | Juli 2022 | English & Turkish

KAIRO

New Falaki Theater | AUC, next to Tahrir Square

verschoben wegen COVID-19

INTENSIVE SCRIPT AND FILM ANALYSIS WORKSHOP

Der Intensiv-Workshop muss wegen COVID-19 verschoben werden.

Die Weiterbildung richtet sich insbesondere an Filmemacher*innen im arabischen Raum:
Drehbuchschreiber*innen | Dramaturg*innen | Produzent*innen | Regisseur*innen | Finanzierer*innen | Förder*innen | Redakteur*innen | Cutter*innen | Verleiher*innen | Mitarbeiter*innen in Weltvertrieben…

Die Unterrichtssprache ist Englisch.

–> Alle weitere Informationen finden Sie auf unser englischen Seite…